Physiotherapie & Osteopathie
für Babys & Kinder

Beschwerdebilder Physiotherapie für Kinder:

  • Schieflagesyndrom, Haltungsasymmetrie, Plagiocephalie, Schiefhals
  • Angeborene und erworbene Haltungsschäden, verminderte und erhöhte Muskelspannung, Fehlhaltungen und Skoliosen
  • Entwicklungsverzögerung
  • Kinder mit neurologischen Grunderkrankungen (Hemiparesen, Hydrocephalus, neurologische Hypotonie,..)
  • Frühgeborene
  • Abweichende motorische Entwicklung, motorische Ungeschicklichkeit
  • Genetische Syndrome
  • Beinachsenfehlstellungen (X Bein, Intoeing, Hüftfehlstellungen, ..)
  • Fußfehlstellungen (Knickfuß, Senkfuß, Kletterfuß, Klumpfuß,..)
  • Begleitenden Physiotherapie nach orthopädischen Operationen (Calcaneus-Stopp-Schraube, Wirbelsäulenaufrichtung, Beinachsenkorrektur,…)
  • Physiotherapie nach Unfällen und unfallchirurgischen Operationen (Knochenbrüche, Bandverletzungen, ,…)

Beschwerdebilder Osteopathie für Kinder:

  • Nachbehandlung nach Geburtstraumen und Saugglockengeburt
  • Schreibabys
  • Schlafstörungen und Unruhezuständen bei Kindern und Babys
  • Lageasymmetrie und Schädelverformung (Plagiocephalie)
  • Verdauungsstörungen
  • Kindlicher Kopfschmerz
  • Begleitende Behandlung zu Physiotherapie/Schroth-Therapie bei Skoliose
  • Begleitende Behandlung zu Physiotherapie und/oder Ergotherapie bei Entwicklungsverzögerung
  • Begleitende Behandlung zu Logopädie bei sprachlichen Defiziten
  • Begleitende Behandlung bei Zahnspangenversorgung
  • Austestung und Behandlung von persistierenden frühkindlichen Reflexen bei Kindern